Persönlich für Sie da
Mo-Fr: 9 - 17 Uhr
Tel: +49 08465 17 37 399
0 Produkt(e)
0
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

×

Registrierung

Profil Informationen

Login Daten

oder einloggen

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Mehr Ansichten

Fertilis Swing NK 15+3+20(+3)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Werktage

65,28 €
1 kg = 2,61 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  • Kaufen Sie 2 für je 62,77 € und sparen 4%
  • Kaufen Sie 5 für je 59,25 € und sparen 10%
  • Kaufen Sie 20 für je 55,23 € und sparen 16%

Schnellübersicht

.

Beschreibung

Kalistarker feinkörniger Grünsvolldünger, voll wasserlöslich mit Bio-Wurzelkraft aus Bacillus subtilis Selektion E4-CDX®.  NK-Dünger 15+20 mit Bor, Eisen unter Verwendung von lebenden Mikroorganismen Bacillus subtilis.

Wirkung

Fertilis Swing NK ist ein hochwirksamer mineralischer Grünsvolldünger mit dem kalistarken Nährstoffverhältnis N : K von 1 : 1,33. Dieses Verhältnis ist besonders günstig im Sommer und bei anhaltenden Trockenheiten zur Stärkung der Gräser und zum Schutz vor unnötigen Wasserverlusten. Die starke Kali- und verhaltene Stickstoffwirkung sind auch im Herbst für ein ausgeglichenes Wachstum sehr wichtig. Fertilis Swing NK setzt sich aus hochwertigen Nährstoffformen zusammen, die sich hervorragend lösen und damit schnell von der Oberfl äche verschwinden. Die hohe Löslichkeit bringt auch eine sofortige Wirkung mit sich, die sofort nach der Bewässerung einsetzt. Boden und Gräser werden somit schnell mit ausreichend Kali versorgt. Die von den Gräsen aufgenommenen Nährstoffe werden nach und nach in Biomasse umgesetzt, so dass die sichtbare Wirkung 2-3 Wochen anhält. Kali und Magnesium liegen zudem in der für Gräser gut verträglichen Sulfatbindung vor, die den wichtigen Nährstoff Schwefel ausreichend zur Verfügung stellt.

Bacillus Subtilis-Selektion E4-CDX®

Wirkung Bacillus subtilis Selektion E4-CDX® Fertilis Swing NK enthält zusätzlich die Bacillus subtilis-Selektion E4-CDX® zur Impfung der Wurzeln. Die Sporen des Bacillus haften an jedem einzelnden Korn und gelangen somit sehr gleichmäßig und dosiert mit dem Beregnungswasser in den Boden. Bacillus subtilis Selektion E4-CDX® wurde aus natürlich vorkommenden Bacillus subtilis Stämmen selektiert und auf organischem Trägerstoff vermehrt. Die Sporen gelangen mit dem Beregnungswasser in den Boden und an die Wurzeln und keimen dort aus und vermehren sich kräftig. Bacillus subtilis wächst mit den Wurzeln mit, ernährt sich von deren Ausscheidungen und ummantelt die Wurzeln mit einer Art Schutzschild. Schadpilze wie z. B. Fusariosen oder Rhizoctonia haben dann kaum eine Chance, diese Wurzel zu befallen oder zu zerstören.

Downloads

Compo Expert Fertilis Swing NK

Compo Expert Fertilis Swing NK Sicherheitsdatenblatt

Zusätzliche Information

Gewicht/Volumen 25 kg
Lieferzeit 3-5 Werktage
Hersteller Nein
Menge Nein
Anwendungshinweise

Fertilis Swing NK lässt sich mit allen gängigen Streuern sehr gleichmäßig und gut sichtbar ausbringen. Die Streubreite ist durch das feine runde Korn deutlich größer.
Mit Streuern wie z. B. Rotary oder Spyker wird eine Breite von 5 m erreicht. Die Ausbringmenge ist durch das runde schwere Korn höher als normal, verteilt sich
aber durch die größere Streubreite auf eine größere Fläche, so dass die Menge je m² weitgehend gleich bleibt. Die hohe Flächenleistung erleichtert das Ausbringen und spart Zeit.

Anwendungsempfehlung

Sicherheitsdatenblatt

Zusammensetzung

chloridarm


15 % N Gesamtstickstoff
7 % N Nitratstickstoff
8 % N Ammoniumstickstoff
20 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid
0,02 % B Gesamt- Bor
0,06 % Fe Gesamt- Eisen

Nebenbestandteile:


3 % P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches
Phosphat davon 2,4 % P2O5 wasserlösliches
Phosphat, 10 % S Gesamtschwefel da von 8 % S wasser -
löslicher Schwefel; 3 % MgO Gesamtmagnesiumoxid
davon 2,4 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid