Persönlich für Sie da
Mo-Fr: 9 - 17 Uhr
Tel: +49 08465 17 37 399
0 Produkt(e)
0
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

×

Registrierung

Profil Informationen

Login Daten

oder einloggen

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Mehr Ansichten

Hakaphos soft spezial 10 kg Packung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Werktage

34,90 €
1 kg = 3,49 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Schnellübersicht

Hakaphos spezial wasserlösliches Nährsalz mit hohem Nitrat-N Anteil. Für Anstau-, Rinnen- und Hydrokultursysteme.

Beschreibung

Compo Hakaphos soft spezial NPK-Nährsalz mit Magnesium 16+8+22+(3)

Wasserlösliches Nährsalz mit hohem Nitrat-N Anteil. Für Anstau-, Rinnen- und Hydrokultursysteme.

 NPK-Dünger mit Magnesium 16+8+22(+3) mit Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän, Zink.

„Für die Anwendung im Gartenbau.“

EG-DÜNGEMITTEL

Wirkung

Bei Bewässerungssystemen, wie auf z. B. Ebbe-/ Flut-Tischen, wird durch Hakaphos soft Spezial eine sonst oftmals vorkommende pH-Wert-Absenkung weitgehend verhindert. Durch den als Nitrat-N vorliegenden Stickstoffanteil unterbleibt ein vermehrtes Auftreten von Nitrit mit seinen negativen Wirkungen auf die Pfl anzenwurzeln. Dadurch wird das Durchwurzelungsergebnis verbessert. Die Spurennährstoffe liegen in verschiedenen Komplex-Bindungsformen vor, die in einem weiten pH-Bereich wirksam bleiben. Mit kalklösender Zitronensäure.

Downloads

Hakaphos_soft_spezialHakaphos soft spezial Sicherheitsdatenblatt

Hakaphos_basis_3Hakaphos soft spezial Anwendungsdatenblatt

Zusätzliche Information

Gewicht/Volumen 10 kg
Lieferzeit 3-5 Werktage
Hersteller Compo Expert
Menge Nicht zutreffend
Anwendungshinweise

Blattdüngung:

Je nach Pflanzenverträglichkeit 0,5 - 2,0 ‰. Auch in Kombination mit Pflanzenschutzmaßnahmen möglich.

Streudüngung:

(Schnittblumen und Gemüsekulturen) 20 - 30 g / m². Beim Streuen, nur zwischen die Reihen, müssen die Pflanzen trocken sein. Anschließendes Gießen verhindert Ätzschäden und sichert eine rasche Nähstoffwirkung.

Flüssigdüngung:

Zum Gießen per Hand oder in Bewässerungsanlagen einsetzbar. Konzentration zwischen 0,5 und 3 ‰.

Sicherheitsdatenblatt ansehen

Anwendungsdatenblatt ansehen

Zusammensetzung

16 % Gesamtstickstoff
- 9,7 % Nitratstickstoff
- 6,3 % Ammoniumstickstoff
8 % Phosphat
22 % wasserlösliches Kaliumoxid
3 % wasserlösliches Magnesium
0,03% Bor
0,02 % Kupfer*
0,15 % Eisen**
0,05 % Mangan*
0,005 % Molybdän
0,015 % Zink*

*als Chelat von EDTA, vollchelatisiert
**als Chelat von EDTA und EDDHA, vollchelatisiert